Premiere für drei SGS Junior Pro Camp Gewinner 2009 Die drei Gewinner des SGS Junior Pro Camp 2009 - Helge Wyszecki, Leon Nahr (www.leon-nahr.de) und Konstantin Tuludis (www.konstantintuludis.de) traten zum ersten Tourstopp der SEAT-Kitesurf Trophy vom 30. April bis 02. Mai 2010 in Dahme an der Ostsee an.

Mit einigen Trainingswochen in Kapstadt/Südafrika und El Gouna/Ägypten hatten sich die drei Junioren für den Wettkampf vorbereiten können. Leon und Konstantin hatten bereits im letzten Jahr an der Kitesurf Trophy teilgenommen und gingen dadurch schon routinierter an den Start. Für  SGS Junior Camp 2009 Gewinner Helge war es die erste Teilnahme bei der Kitesurf Trophy.

Die Windbedingungen waren auch zum Startschuss der Junioren Heats für die Disziplin Freestyle leider alles andere als optimal. Die Jungs mussten bei stark böigen und ablandigen Wind ihr Können unter Beweis stellen. Nach mehreren Unterbrechungen wurde schließlich der Wettbewerb schon nach dem ersten Heat abgesagt, da keine fairen Wettkampfbedingungen für alle gemeldeten Junioren vorherrschten.

Die Jungs sind aber sehr optimistisch, dass es beim nächsten Tourstopp, der schon in zwei Wochen, vom 13.-16. Mai 2010 in Büsum an der Nordsee stattfindet, besser laufen wird. Bis dahin wollen die Drei noch weiter an ihrer sportlichen Form arbeiten.

Mehr Infos zur SEAT Kitesurf Trophy hier: www.kitesurf-trophy.de!